Featured Image

Continental Hotel, Saigon: Wo der stille Amerikaner einkehrte

Der britische Zeitungskorrespondent Thomas Fowler legt höchste Ansprüche an seine Arbeit. Aus Saigon berichtet er im Jahr 1952 über den Krieg im damaligen Indochina; ausgewogen und ehrlich, ganz wie seine Berufsehre es verlangt. Als er eines Tages auf der Terrasse des edlen Hotels Continental den jungen Amerikaner Aldon Pyle kennenlernt, soll sich sein Leben grundlegend… mehr »

Featured Image

Fullerton Bay Hotel, Singapur: Wo die Welt andockte

Über den Clifford Pier betraten seit den Dreißigerjahren Millionen Besucher Singapurs Land. Nicht wenige blieben für immer und bauten aus der einstigen britischen Kolonie einen modernen Stadtstaat auf. Das Pier selbst ist nicht mehr in Betrieb — doch inzwischen Herz des Fullterton Bay Hotels.

Featured Image

Großbritannien: Eine kleine Landeskunde

Mitten ins Fettnäpfchen: Überall lauern in fremden Ländern und Kulturen Fallstricke — selbst im EU-Land Großbritannien. Das beginnt schon an so profanen Orten wie dem Pub.

Featured Image

Das Abc der Reisekatalogsprache

Klingt alles so schön im Katalog des Veranstalters? Vorsicht bei der Urlaubsplanung! Denn wie überall im Werbealltag kann auch die Ausdrucksweise eines Reisekatalogs durchaus Interpretationssache sein. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte genau hinschauen – und im Idealfall auch in Bewertungsportalen im Internet gegenchecken. Eine Übersicht der beliebtesten Fallen in den Katalogtexten.

Featured Image

Isles of Scilly: Der letzte Rest von England

Der Bootsfahrplan ist überschaubar: Immer morgens legen die Mitglieder der Boatmen’s Association von St. Mary’s fest, welche der insgesamt fünf bewohnten Scilly-Inseln vor der Südwestküste Cornwalls sie anfahren – und welche an diesem Tag unerreicht bleiben. Was heute nicht zu schaffen ist, erledigt man halt morgen; das ist so etwas wie ein Lebensmotto hier zwischen… mehr »

Featured Image

London: Mit dem Pint durch die Docklands

Die DLR ist eine fahrerlose Hochbahn in den Londoner Docklands — und sie führt vorbei an einer Reihe wunderschöner Pubs. Deswegen gibt es jetzt den DLR Pub Crawl, zwei Touren entlang von Kneipen, die vielen London-Besuchern sonst verborgen bleiben.